Gottesdienste in besonderen Zeiten und "50 Jahre Comeniuszentrum"

Liebe Gemeinde, 

da seit Pfingstsonntag (31.05.2020) wieder Gottesdienste mit Besucher*innen in der Markus- und der Jakobuskirche entsprechend den „Richtlinien für Gottesdienste in Kirchen“ gefeiert werden, haben sich die Abläufe unter den Corona-Bedingungen einigermaßen eingespielt.

Sogar die Konfirmation in kleinen Gruppen hat in der Jakobuskirche stattgefunden und ist für Ende September in der Markuskirche vereinbart.

Da der Gesundheitsschutz weiterhin sehr wichtig ist, bitten wir Sie, sich beim Besuch der Gottesdienste an die jeweils geltenden Vorgaben zu halten: Mund-Nasen-Bedeckung ist zu tragen, bis Sie unter Einhaltung der gebotenen Abstände von 1,5 m einen der markierten Plätze erreicht haben, ebenso beim Verlassen der Kirche. Handdesinfektion steht an den Ein- bzw. Ausgängen zur Verfügung.

Als einen letzten Gruß von Pfarrerin Reinhild Burgdörfer können Sie sich den Beitrag zu „50 Jahre Comeniuszentrum“ ansehen und anhören, der vom „Offenen Kanal“ mit der Sozialdezernentin Frau Beate Steeg und ihr Anfang August aufgenommen wurde und jetzt als YouTube-Link zur Verfügung steht.

Im Übrigen sind in den Pfarrämtern 1+3 und im Büro Sozialer Zusammenhalt Exemplare der Festschrift zu erhalten, die mit Grußworten auf die letzten 50 Jahre im und um das Comeniuszentrum zurückblickt.

Ihre Prot. Kirchengemeinde Oggersheim


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 24. November 2020

Aller Welt Enden sehen das Heil unsres Gottes. Psalm 98,3

Zündet man denn ein Licht an, um es unter den Scheffel oder unter die Bank zu setzen? Und nicht, um es auf den Leuchter zu setzen? Markus 4,21